frauenheilreise nach südfrankreich - Im Herzen von maria magdalena

Selbsterfahrung 


Selbsterkennung 

 

Selbstheilung 


Diese spirituelle Reise lädt dich ein zu den Stätten, an denen Maria Magdalena sich aufgehalten und teilweise gelebt und gewirkt hat. Diese Kraft-Orte bieten uns die Möglichkeit, mit der immer noch spürbaren, heilsamen Energie dieser Zeit in Kontakt zu kommen und uns mit Maria Magdalena und der Kraft der weiblichen Spiritualität zu verbinden.

 

Die heilende und unterstützende Energie von Maria Magdalena fordert uns auf, wieder Kontakt mit unserer Weiblichkeit, mit unserer Essenz und unserer schöpferischen Kraft aufzunehmen. Dadurch kann eine tiefe Herzöffnung und weitere Heilung unserer Weiblichkeit geschehen.

 

Im Gebirge von La Saint Baume liegt die Grotte von Maria Magdalena, in der sie der Erzählung nach ca. 30 Jahre gelebt haben soll. In diesem wunderschönen Gebirge verläuft ein Teil des Jakobswegs.

Durch einen magischen Druiden- Wald mit vielen alten Bäumen und einer wunderbaren Naturlandschaft führt dieser Weg uns zu der Grotte Maria Magdalenas.

In dieser wunderschönen, magischen Umgebung in der Provence werden wir wandern, pilgern und verschiedene Heil-Rituale, im geschützen Raum drinnen und draußen in der Natur, durchführen.

 

Ich freue mich darauf, dich durch diese Reise zu begleiten!

 

Reise-Informationen:

 

Termin: 20. bis 27. Juni 2020 (Samstag – Samstag) 

 

Preis: 1.333,- € pro Person

 

Frühbucher: 1.222,- € inkl. MwSt. pro Person, bei voller Bezahlung bis 05.03.2020

 

Unterkunft:

HOTEL LE COUVENT ROYAL

Saint-Maximin-la-Sainte-Baume

 

 

An- und Abreise:

Die An- und Abreise erfolgt individuell und ist nicht im Seminarpreis enthalten. Anreisemöglichkeit ab Deutschland nach Marseille per Flug oder Bahn (TVG)

 

Ziel-Orte und Ablauf der Reise:

  • 7 Übernachtungen im Hotel Le Convent Royal, in Saint-Maximin-la-Sainte-Baume, Frankreich
  • Frühstück,  und Abendessen  (vegetarische Küche)
  • Tagesausflug zur Grotte St. Marie  Madeleine in La Saint Baume
  • Geh-Meditationen im Druidenwald, auf dem Weg zur Grotte  
  • Tagesausflug nach Saintes-Maries-de-la-Mer
  • Tagesausflug zum Strand

 

Tagesablauf außer an den Tagen der Tagesausflüge:

 

  • Gemeinsame Morgen-Meditation/Gebete, Yogapraxis  
  • Frauentempel und Heil-Rituale
  • Freizeit zum Genießen, Strandzeit, Zeit zur freien Verfügung 
  • Nach Bedarf Einzelcoaching-Gespräch
  • Seminar und Reiseleitung durch Sônia Krug während des Aufenthaltes

Weitere Informationen erhältst du gern auf Anfrage.

 

Reisebedingungen:

 

Anzahlung: 700,- € bis max. sieben Tage nach der Anmeldung, die restlichen 600,- € bis zum 01.08.2018.

Nach Eingang der Anzahlung ist dein Platz für die obige Reise fest reserviert.

 

Bei Stornierung der Anmeldung bis 31.01.2019 erstatte ich dir die Anzahlung. Bei Stornierung zwischen dem 01.03.2019 und dem 31.03.2019 entsteht eine Gebühr von 300,- €. Ab dem 01.04.2019 kann die Anzahlung nicht mehr erstattet werden.

Bitte tätige die Anzahlung nur, wenn du damit einverstanden bist.

 

Diese Heil- und Pilger-Reise ist ein Selbsterfahrungs- und spiritueller Prozess. Sie ersetzt daher keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

 

Jeder Teilnehmer ist für seine Gesundheit und Wohlbefinden selbstverantwortlich. Die Reise-und Seminarleiterin, Sonia Krug ist von der Haftung ausgeschlossen.

 

Ich freue mich darauf, wenn du Teil dieser heilsamen Reise werden möchtest.

 

 

Anmeldung und Informationen telefonisch oder über mein Kontaktformular.

 

  

Zur Geschichte der Frauen-Heilreise...

 

Im September 2014 hat die erste Frauenheilreise " Auf den Spuren von Maria Magdalena" mit 6 Frauen statt gefunden. Seitdem biete ich ein Mal im Jahr diese wunderbare Reise an. Diese Reise zu gestalten und zu leiten bereitet mir jedes Jahr viel Freude. Ich bin immer wieder tief berührt aus Frankreich nach Hause zurückgekommen. So viel Heilung ist dort jedes Mal geschehen. Wir hatten so viele wunderschöne Momente gemeinsam im Frauenkreis erlebt. Jede Reise hatte ihr ganz Besonderes.